Online-Fortbildung

Selbst- und Zeitmanagement: Strategien und digitale Tools

Health Lehrkräfte Schulleitungen schulische Führungskräfte

Dauer: 5 Stunden

Online-Fortbildung

Selbst- und Zeitmanagement: Strategien und digitale Tools

Health Lehrkräfte Schulleitungen schulische Führungskräfte

Zwei von drei Lehrer*innen leiden unter beruflichem Stress. Die ToDo-Listen werden immer länger, die Tage immer kürzer. In dieser Online-Fortbildung lernst du Strategien, Methoden und digitale Tools zum Selbst- und Zeitmanagement kennen, die dir deinen Alltag im Arbeits- und Privatleben erleichtern. Denn beim Selbstmanagement geht es vor allem um eins: Es soll leichter für dich werden! Du lernst digitale Tools und Apps zum Selbst- sowie Aufgabenmanagement. Du lernst zudem, mit der Eisenhower-Matrix Prioritäten zu setzen und durch Zeitmanagement effektiv und ressourcenorientiert zu arbeiten.

Lernziele

  • Du strukturierst deinen Arbeitsalltag für dich effektiver.
  • Du kennst verschiedene digitale Tools, die dich dabei unterstützen können.
  • Du reflektierst dein bisheriges Vorgehen und kannst die für dich passenden Tools und Methoden auswählen.
  • Du gewinnst Sicherheit im Umgang mit diversen digitalen Tools zum Selbst- und Zeitmanagement.
Kristina Stelze studierte an der Universität Bielefeld Germanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaft auf Lehramt. Schon während ihres Studiums widmete sie sich der Lehrkräfteprofessionalisierung. Nach einer Anstellung an der Humboldt-Universität zu Berlin, arbeitete sie in einer Bildungsstiftung als sprachwissenschaftliche Fortbildungskoordinatorin. Aktuell ist sie an der Leibniz-Universität Hannover als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Sprachliche Bildung beschäftigt. Dort forscht und arbeitet Kristina im Rahmen eines Projektes zur (digitalen) Lese- und Schreibförderung in der Grundschule. Immer wieder tauchen Fragen nach und zu digitalen Methoden und Unterstützungsstrategien auf, weshalb sich Kristina mit innovativen Ideen zur Unterstützung durch digitale Tools auseinandersetzt - privat und beruflich.
Mehr anzeigen...

Inhalte

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Lena Kesting
Digitales Unterrichten: 10 Tipps für den Start
Fortbildung 6h
49 €
Thomas Odemer
Das erweiterte 4K-Modell als Reformprojekt einer neuen Schul- und Unterrichtskultur
Webinar Aufzeichnung 1.5h
14,90 €
Anna Lena Lutz
Alternative Leistungserhebung an der Grundschule
Fortbildung 3h
39 €

Häufig gestellte Fragen

Die meisten Fortbildungen eignen sich für Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schulformen. Wenn das nicht der Fall ist, erkennst du das bereits im Titel der Fortbildung (z. B. Lerntheken in der Grundschule).
Du brauchst für die Fortbildung deinen Computer oder dein Tablet, dein Smartphone (teilweise für die Apps), ein leeres Blatt Papier oder ein leeres Dokument und dein Lieblingsgetränk.
Ja, du kannst dich kostenfrei registrieren und dir einige Lektionen anschauen. Wenn es dir gefällt, kannst du die Fortbildung kaufen.
Ja, du kannst die Fortbildung bei deiner Schulleitung genehmigen und anerkennen lassen. Kläre den individuellen Fall am besten mit deiner Schulleitung.
Ja. Innerhalb der ersten 30 Tage nach Bestellung kannst du dich an uns wenden und du bekommst deine gezahlten Gebühren komplett erstattet. Wende dich in solchen Fällen gerne an support@fobizz.com.
​​Für Schulen haben wir eine Schullizenz. Diese lohnt sich schon ab fünf Personen. Infos dazu gibt es hier: https://fobizz.com/angebote-fur-schulen-und-gruppen/#top.
Ja, unsere Angebote sind für alle Personen im Bildungsbereich relevant. Wenn du dir unsicher bist, melde dich gerne bei uns unter support@fobizz.com.