Online-Fortbildung

Digital organisiert als Lehrkraft

Teaching Learning Lehrkräfte Lehramtsstudent*innen Referendar*innen

Dauer: 4 Stunden

Online-Fortbildung

Digital organisiert als Lehrkraft

Teaching Learning Lehrkräfte Lehramtsstudent*innen Referendar*innen

In dieser Online-Fortbildung lernst du anhand vier Säulen, wie du deinen Schulalltag mit digitalen Hilfsmitteln organisierst – für mehr Zeit und weniger Stress. Anhand konkreter Beispiele sowie zahlreichen Tipps und Tricks erfährst du Schritt für Schritt, wie du mit Terminen, To-dos und Notizen produktiv umgehst. Dafür wirst du bei Auswahl und Einrichtung entsprechender Anwendungen begleitet, um sie anschließend in Form von Übungen individuell an deine Bedürfnisse anzupassen. Du lernst hierbei deine Aufgaben zu strukturieren, zu priorisieren und mit den Tools nachhaltig und effizient im Schulalltag zu arbeiten. Zum Schluss erfährst du, wie dich eine aufgeräumte Cloud dabei unterstützen kann, deine neu sortierten Inhalte flexibel zugänglich zu machen.  

Lernziele

  • Du lernst die Vorteile und den Nutzen digitaler Organisation im Schulalltag kennen.
  • Du erhältst konkrete Einblicke in praktikable Organisationsstrukturen.
  • Du lernst Beispiele für digitale Tools kennen, die dich bei der Organisation unterstützen.
  • Du erfährst, wie ein digitaler Kalender deinen Alltag erleichtern kann.
  • Du lernst, wie du eine To-do-App produktiv einsetzen und strukturieren kannst.
  • Du lernst, wie du eine Notizen-App sortierst und effizient im Schulalltag einsetzt.
  • Du lernst, wie dich eine Cloud bei der Organisation unterstützen kann.
Yasemin Kaymak unterrichtet an einer Gesamtschule die Fächer Englisch, Spanisch und Musik. Schon früh hat sie sich für die Themen Produktivität, Zeitmanagement, Routinen und Achtsamkeit interessiert. Aus ihrer Leidenschaft zu den genannten Themen hat sie ihren Podcast „Endlich Produktiv“ ins Leben gerufen und veröffentlicht seit 2021 jeden Sonntag eine neue Podcastfolge.

Einmal im Monat verschickt sie ihre Produktivitäts-Post mit vielen Tipps, Empfehlungen und Erkenntnissen von einer Lehrkraft für dich als Lehrkraft. Und auf Instagram versorgt sie dich regelmäßig mit Tipps, wie du deinen Schulalltag effektiv und produktiv gestalten kannst.

Ihr Ziel ist es, Lehrkräften zu helfen, mit weniger Aufwand mehr zu schaffen und dadurch mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu erhalten.
Mehr anzeigen...

Inhalte

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Kristina Stelze
Zielsetzung und Motivation im Lehrkräftealltag
Fortbildung 3h
39 €
Kristina Stelze
Selbst- und Zeitmanagement: Strategien und digitale Tools
Fortbildung 5h
39 €
Tim Kantereit
ChatGPT und KI im Matheunterricht
Live-Webinar 06. February | 19:30 1.5h
free

Häufig gestellte Fragen

Die meisten Fortbildungen eignen sich für Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schulformen. Wenn das nicht der Fall ist, erkennst du das bereits im Titel der Fortbildung (z. B. Lerntheken in der Grundschule).
Du brauchst für die Fortbildung deinen Computer oder dein Tablet, dein Smartphone (teilweise für die Apps), ein leeres Blatt Papier oder ein leeres Dokument und dein Lieblingsgetränk.
Ja, du kannst dich kostenfrei registrieren und dir einige Lektionen anschauen. Wenn es dir gefällt, kannst du die Fortbildung kaufen.
Ja, du kannst die Fortbildung bei deiner Schulleitung genehmigen und anerkennen lassen. Kläre den individuellen Fall am besten mit deiner Schulleitung.
Ja. Innerhalb der ersten 30 Tage nach Bestellung kannst du dich an uns wenden und du bekommst deine gezahlten Gebühren komplett erstattet. Wende dich in solchen Fällen gerne an support@fobizz.com.
​​Für Schulen haben wir eine Schullizenz. Diese lohnt sich schon ab fünf Personen. Infos dazu gibt es hier: https://fobizz.com/angebote-fur-schulen-und-gruppen/#top.
Ja, unsere Angebote sind für alle Personen im Bildungsbereich relevant. Wenn du dir unsicher bist, melde dich gerne bei uns unter support@fobizz.com.