Rezensionen

Die Fortbildung inspiriert dazu, das Design Thinking in die Schule zu tragen. Vor allem des Beispiel ist fast in jeder Schule aktuell.
— 06/09/2022, Regionalschullehrerin aus MV

Ich empfinde diese Fortbildung als zielführend, da sie mir durch den klar strukturierten Aufbau und die eingebauten Übungssequenzen einen ersten Überblick in den Aufbau und die Durchführung des Prozesses liefert.
— 05/27/2022, Petra, Schulleiterin RLP

Ich finde es gut, dass in der Fortbildung Beispiele für den Schulalltag gegeben wurden.
— 03/28/2022

Passt zur Schule! Es wird z.B. gezeigt, Probleme wie eine vom Kollegium als schlecht wahrgenommene Stimmung/Zusammenarbeit kollaborativ anzugehen (dazu gibt es mit der Übung 2 eine zentrale Beobachtungsaufgabe, die direkt in die Praxis umgesetzt werden könnte) oder wie Aspekte wie Schulentwicklung gemeinsam getragen werden können. Zudem wird anschaulich dargelegt, warum beim DT Empathie ganz wichtig ist. Gut sind on top noch die Anwendungsideen für die Projekttage!
— 02/09/2022, R.L., Gymnasiallehrer aus NRW

Den "Input" so flexibel verinnerlichen zu können ist ein Gewinn. Die Quellenangaben und Arbeitshilfen sind sehr angemessen und von hoher Praxisrelevanz.
— 02/02/2022, M.H., Berufsschullehrer

Komplexes Thema gut aufgearbeitet! Hat schon heute mein eigenes Design Thinking geweckt!
— 01/31/2022, HK

Anfangs noch sehr komplex und kompliziert wirkend, kam während der online Fortbildung immer mehr Klarheit in den Prozess des Design Thinkings, sodass ich schlussendlich nach ca. 3h Lust bekomme, die Methode tatsächlich anzuwenden.
— 03/19/2020

Es war gut.
— 11/06/2022

Sehr inspirierende Methode, die viele Möglichkeiten für innovatives 'Neudenken' von Schule im Allgemeinen und Unterricht im Speziellen ermöglicht. Hat mich überzeugt!
— 09/25/2022, Alexander Niemeyer (Gymnasiallehrer NRW)

Sehr interessante Methode, werde ich sicher einiges mitnehmen für Schule, Beratung und Privat.
— 09/02/2022