Webinar: „Gesund bleiben in Krisenzeiten“ – Selbstfürsorge in der Schulfamilie

mit Fobizz
(408)

Allgemeine Informationen

Das Webinar fand statt am Thursday, 31 March 2022.

Worum geht es?
Die Frage, wie wir in Krisenzeiten gesund bleiben und gut für uns sorgen, vor allem in einem fordernden Beruf im Schulsystem, werden ganzheitlich beleuchtet. Was brauchen wir als Lehrkräfte, damit wir für unsere Schüler:Innen „stark im Sturm stehen wie ein Leuchtturm“? Wie können wir anderen „geben“, wenn unsere inneren Ressourcen selbst fast aufgebraucht sind und vor allem, wie können wir uns selbst akut stärken?

Kirsten Brandt nähert sich in dem Webinar diesen Fragen aus einer ganzheitlichen Betrachtungsweise heraus und öffnet gedankliche Räume, hier vielleicht neue Wege zu gehen. Mit einfachen Methoden der Stressbewältigung und ihrer Methode des authentischen Begleitens, stellt sie Möglichkeiten für den Schulalltag vor. Im Webinar werden Übungen angeleitet, welche den Teilnehmer:Innen helfen, gestärkt und gelassener den alltäglichen Herausforderungen zu begegnen. Anschließend gibt es ein Q&A und einen Austausch in der Community zum Thema.


Über die Referentin:
Kirsten Brandt ist seit fast 20 Jahren Lehrerin an weiterführenden Schulen mit den Fächern Englisch und Deutsch. Sie versteht sich als Begleiterin für junge Menschen im schulischen Kontext und setzt sich an Schulen für eine neue Bildungs- und Beziehungskultur ein. Sie ist als Autorin zu dem Themen Authentizität - authentisch begleiten, lehren und lernen - auf ihrem Blog tätig und berät schulische Akteuren auf allen Ebenen und in den Bereichen der ganzheitlichen Schulgestaltung und Schulentwicklung. Dabei greift sie auf ihre Erfahrungen als Lehrerin, Klang- und Entspannungs- und Montessori Pädagogin zurück und begleitet Prozesse im systemischen Coaching zur Entwicklung einer ganzheitlichen Lehr- und Lernkultur.