Webinar: Unterricht weiterdenken - Erkenntnisse aus der Pandemie

mit Fobizz

Allgemeine Informationen

Das Webinar fand statt am Wednesday, 07 July 2021.

Worum geht es?

Gemeinsam tauschen wir Gedanken und Perspektiven aus, in welchen Bereichen des Unterrichts die Pandemie erhaltenswerte, zeitgemäße Wege des Lernens und Lehrens eröffnet hat. Um dann zu schauen, welche Möglichkeiten uns zur Verfügung stehen, diese Wege weiter mit unseren Schüler*innen zu beschreiten. Dafür nutzen wir zwei interessante Tools (FLINGA und Thinglink), die den Unterrichtsalltag erleichtern und spannender machen. Lasst uns mutig vorangehen, ausgetretene Pfade um Neues erweitern und gemeinsam vielleicht den ein oder anderen interessanten Abzweig entdecken.

Inhalte des Webinars sind: 

  • Ein ehrlicher, optimistischer Austausch zu Erkenntnissen aus der Pandemie 
  • Erlange ein Basiswissen für die Tools "FLINGA" und "Thinglink"
  • Bekomme praktische Impulse und Inspiration für zeitgemäße Unterrichtsmethoden

Die Dozentin

Die Dozentin Anika Osenberg ist seit ihren ersten Unterrichtsstunden fasziniert davon, wie ein zielführender, realistischer Medien- und Methodeneinsatz das Lernen der Schüler*innen unterstützt. Daraus entwickelte sich ein Faible, das nicht nur in ihren Bio- und Englischstunde zum Tragen kommt, sondern auch als Fachleiterin in die Lehrer*innenausbildung einfließt und sie ins Medienberaterteam des ZfsL führte. Darüber hinaus gibt sie verschiedenste Lehrerfortbildungen rund um spannenden, lehr-/ lernförderlichen Medieneinsatz im Unterricht.