Inhaltlicher Aufbau und Tipps zur Online Fortbildung

Herzlich Willkommen zur Online-Fortbildung
Künstliche Intelligenz - Verstehen und praktisch erleben

Diese Fortbildung besteht aus 5 Modulen. In diesen Modulen...
  • lernst du die Grundlagen der Künstlichen Intelligenz zu verstehen, vom Maschinellen Lernen bis hin zu Neuronalen Netzen.
  • kannst du in vielen praktischen Übungen Künstliche Intelligenzen selber ausprobieren und sogar eigene selbstlernende Algorithmen erstellen.
  • lernst du, wie Kinder Künstlichen Intelligenz wahrnehmen und davon beeinflusst werden und wie Künstliche Intelligenz die Bildung verändern wird.
  • erhältst du Ideen für den Einsatz im Unterricht und lernst frei verfügbare Unterrichtsmaterialien kennen.
  • erhältst du viele Denkanstöße zu ethischen Aspekten und Fragestellungen zum Thema Künstliche Intelligenz.

Was wird für die Fortbildung benötigt?
  • Du benötigst lediglich einen Computer oder Laptop mit Internetzugang.
  • Es gibt einige Übungen. Diese finden meist im Browser statt.

Hier noch ein paar Tipps:
  • Unter den Videos findest du oft Links und kleine Übungen. Ich empfehle, die Übungen zu machen. Diese machen Spaß und man lernt die Tools besser kennen.
  • Pausiere die Videos, wann du willst! Wenn es zu schnell geht oder du etwas nachlesen möchtest, einfach Pause drücken. Du kannst die Fortbildung auf einmal durcharbeiten oder jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weitermachen. Du siehst jeweils deinen aktuellen Fortschritt.
  • Klicke oben in der Leiste auf "Fertig und weiter", damit die jeweilige Lektion als erledigt markiert wird. Das ist wichtig, damit du immer deinen aktuellen Fortschritt sehen kannst. 
  • Du kannst mit dem kleinen Einstellung-Rädchen (unten rechts im Video) die Geschwindigkeit der Videos einstellen:

Geschwindigkeit der Videos

Complete and Next