Wie viel Zeit sollte man für die Fortbildung einplanen?

Diese Fortbildung ist zum Mitmachen gedacht - je aufwändiger dein Film ist, desto länger wird auch die Fobi dauern.
Wir gehen von ungefähr 3 Stunden Fortbildung aus, inklusive Konzeption, Dreh und Produktion deines Films kannst du mit 5 bis 6 Stunden rechnen. Wir empfehlen sehr, alles was erklärt wird auch praktisch mitzumachen - dann kannst du es danach deinen SuS schnell und einfach vermitteln. 
Du kannst alles an einem Tag machen, die Fortbildung ist aber auch in einzelne Einheiten eingeteilt, die sich gut auf mehrere Tage oder Freistunden verteilen lassen. 

Complete and Next