Inhaltlicher Aufbau und Tipps zur Online Fortbildung

Herzlich Willkommen zur Fortbildung Tipps & Tools für den Informatikunterricht

Die Fortbildung besteht aus neun Modulen. In jedem Modul stelle ich dir mindestens ein Tool vor, manchmal auch mehrere. Eventuell kennst du das ein oder andere Tool schon, dann kannst du das natürlich überspringen. Aber vielleicht entdeckst du ja durch die Fortbildung noch mal neue Unterlagen oder bekommst andere hilfreiche Infos. 

Hier noch ein paar Tipps: 

  • Je nach Altersstufe, die du unterrichtest, sind unterschiedliche Tools oder Anwendungen für dich geeignet. Viele Tools, die auf den ersten Blick verspielt wirken, funktionieren aber auch bei größeren Schüler/innen noch sehr gut. 

  • Pausiere die Videos, wann du willst! Wenn es zu schnell geht oder du etwas nachlesen möchtest, einfach Pause drücken.

  • Du kannst mit Hilfe des kleinen Einstellungs-Rädchen (unten rechts im Video) die Geschwindigkeit der Videos einstellen.

  • Zu fast allen Tools, die ich vorstelle, gibt es auch kleine Übungen. Ich empfehle, die Übungen zu machen. Diese machen Spaß und man lernt das Tool besser kennen. 

  • Zu jedem Tool stelle ich geeignete Unterrichtsmaterialien vor oder Unterlagen, mit denen du weitermachen kannst. 

  • Unter den Videos verlinke ich weiterführende Informationen. Du musst nicht alles lesen oder anschauen, entscheide selbst was du vertiefen möchtest.

  • Du kannst die Fortbildung auf einmal durcharbeiten oder jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weitermachen. Du siehst jeweils deinen aktuellen Fortschritt. 

  • Klicke oben in der Leiste auf "Fertig und weiter", damit die jeweilige Lektion als erledigt markiert wird. Das ist wichtig, damit du immer deinen aktuellen Fortschritt sehen kannst. 

Complete and Next