Author

Kristina Stelze

Kristina Stelze widmete sich nach ihrem Lehramtsstudium an der Universität Bielefeld dem Bereich der Lehrkräfteprofessionalisierung. 2017 führte sie ihr Weg nach Berlin, wo sie an der Humboldt-Universität zu Berlin einem Projekt zum Thema sprachsensibles Unterrichten mit verschiedenen Akteursgruppen der Lehrkräfteausbildung zusammenarbeitete und für die Evaluation zuständig war. 
Zuletzt arbeitet sie in einer privaten Bildungsstiftung in Berlin, die sich mit dem Thema Sprachförderung befasst und Lehrkräfte sowie Erzieher*innen fortbildet.
Aktuell ist sie wieder an der Humboldt-Universität zu Berlin als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Erziehungswissenschaften tätig. 
Immer wieder tauchen Fragen nach und zu digitalen Methoden und Unterstützungsstrategien auf, weshalb sich Kristina mit innovativen Ideen zur Unterstützung durch digitale Tools auseinandersetzt - privat und beruflich.