Inhaltlicher Aufbau und Tipps zur Online Fortbildung

Herzlich Willkommen zur Fortbildung Medienkompetenz – verstehen und fördern.

Die Fortbildung besteht aus 4 Modulen:

  • 1. Modul: Im ersten Modul lernst du, was unter Medienkompetenz zu verstehen ist und wie der Begriff gegenüber der Medienpädagogik, Medienbildung und Medienerziehung einzuordnen ist.

  • 2. Modul: Im zweiten Modul lernst du, welche Kompetenzen es auf deiner Seite als Lehrkraft braucht, um die Medienkompetenz deiner Schülerinnen und Schüler zu fördern.

  • 3. Modul: Im dritten Modul stelle ich dir verschiedene Anbieter von Materialien zur Medienkompetenzförderung im Unterricht vor.

  • 4. Modul: Im letzten Modul zeige ich dir noch einen Online-Test, mit dem du herausfinden kannst, auf welchem Wissensstand deine Schülerinnen und Schüler im Bereich Medienkompetenz sind.

Zwischendurch gibt es immer wieder kleine Übungen. Ich empfehle, die Übungen zu machen. Sie bringen nicht nur Spaß, sondern helfen dir auch, das Gelernte besser zu verinnerlichen und du kannst gleich Unterrichtsmaterialien für deine Fächer recherchieren.

Hier noch ein paar Tipps:

  • Pausiere die Videos, wann du willst! Wenn es zu schnell geht oder du etwas nachlesen möchtest, einfach auf Pause drücken.
  • Du kannst mit Hilfe des kleinen Einstellungs-Rädchen (unten rechts im Video) die Geschwindigkeit der Videos einstellen.
  • Du kannst die Fortbildung auf einmal durcharbeiten oder jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weitermachen. Du siehst jeweils deinen aktuellen Fortschritt.
  • Klicke oben in der Leiste auf "Fertig und weiter", damit die jeweilige Lektion als erledigt markiert wird. Das ist wichtig, damit du immer deinen aktuellen Fortschritt sehen kannst.  

Complete and Next