Inhaltlicher Aufbau und Tipps zur Online Fortbildung

Diese Fortbildung ist in sechs Module aufgeteilt:

Modul 1: Kopfarbeit: Drehbuch und Storyboard als grundlegende Strukturelemente

Du lernst, am Beispiel von "Wolfers Reise durch Europa", die Strukturelemente Drehbuch und Storyboard kennen.

Modul 2: Kulissenbau: Filmset als zentraler Bestandteil des Projekts

Grundsätzlich genügt wenig technisches Equipment zur Erstellung eines Stop Motion Films. Ich zeige dir, was du besorgen musst, solltest und kannst. Auch den Aufbau eines Studios erkläre ich dir.

Modul 3: Handarbeit: Aufnahme als teamorientierte Gemeinschaftsproduktion

Jetzt geht es los mit den eigentlichen Aufnahmen. Schritt für Schritt führe ich dich durch die App "Stop Motion Studio".

Modul 4: Postproduktion: App als technisches Hilfsmittel

Du kannst deinen Film mit Sprachaufnahmen, Geräuschen und Filmmusik aus der App oder dem Netz, sowie einem Vor- und Abspann aufwerten. 

Modul 5: Filmlexikon: Tipps, Tricks, Material und Anregungen als Starthilfe

Bist du Jäger und Sammler? Hier bekommst du viele weitere Infos rund um Stop Motion Projekte: Unterrichtsmaterial, rechtliche Aspekte oder Hinweise zur Filmbildung. Ich zeige mögliche Anwendungsideen, weitere Beispiele und liefere Links zu dokumentierten Unterrichtsreihen.

Tipps:
  • Du kannst die Fortbildung auf einmal durcharbeiten oder jederzeit pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt weitermachen. Du siehst jeweils deinen aktuellen Fortschritt.
  • Du kannst mit Hilfe des kleinen Einstellungs-Rädchen (unten rechts im Video) die Geschwindigkeit der Videos einstellen.
  • Klicke auf "Fertig und weiter", damit die jeweilige Lektion als erledigt markiert wird. Das ist wichtig, damit du immer deinen aktuellen Fortschritt sehen kannst.  
  • Unter den Videos findest du manchmal weiterführende Informationen. Entscheide selbst was du vertiefen möchtest.


Complete and Next