Inhaltlicher Aufbau und Tipps zur Online Fortbildung

Herzlich willkommen zur Fortbildung “Digital unterrichten: Das virtuelle Klassenzimmer”!  

In dieser Fortbildung lernst du, eine virtuelle Lernumgebung für dich und deine Schüler*innen einzurichten, so dass du digital unterrichten kannst. Dadurch kannst du dich mit deiner Klasse virtuell austauschen, die Schüler*innen können in virtuellen Räumen zusammenarbeiten und Inhalte können kollaborativ erstellt, bearbeitet, präsentiert und geteilt werden.

Hier gebe ich dir noch ein paar zusätzliche Tipps:

Tipps:

  • Mitmachen: In jedem Modul und unter den Videos findest du Übungen. Die Übungen helfen dir, die vorgestellten Tools besser kennenzulernen. Und Spaß macht es auch! 

  • Du kannst die Fortbildung auf einmal durcharbeiten oder jederzeit pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt weitermachen. Du siehst jeweils deinen aktuellen Fortschritt.

  • Du kannst mit Hilfe des kleinen Einstellungs-Rädchen (unten rechts im Video) die Geschwindigkeit der Videos einstellen.

  • Klicke auf "Fertig und weiter", damit die jeweilige Lektion als erledigt markiert wird. Das ist wichtig, damit du immer deinen aktuellen Fortschritt sehen kannst.  

  • Unter den Videos findest du manchmal weiterführende Informationen und Übungen. Entscheide selbst was du vertiefen möchtest.

Complete and Next