Austausch zum digitalen Werkzeug LearningApps

Werkzeuge LearningApps Tools
Das Tool LearningApps bietet mit all seinen Möglichkeiten der individuellen Gestaltung viele Chancen im Unterricht eingesetzt zu werden.

Was sind eure Erfahrungen mit LearningApps?
Welche Stärken von LearningApps siehst du für deinen Unterricht?
Wie kam die Anwendung bei deinen Schüler*innen an?
Wo bist du auf Probleme gestoßen oder kamst selbst nicht weiter? 
Welche LearningApps setzt du im Unterricht ein?


Ich freue mich auf den Austausch! 
Laden...
M
Gestern habe ich mit der Fortbildung begonnen und sie heute schon eingesetzt. Es ist wirklich eine schöne App mit vielen Einsatzmöglichkeiten und leicht zu handhaben. Die SuS fanden es auch sehr abwechselungsreich. Das einzige was mir fehlt, ist ein konkretes Feedback für mich, wie die Schüler abgeschnitten haben bzw. an welcher Stelle es gehakt hat.
RV
Genau das ist das Problem. Viele Features können mit den Apps unter H5P erstellt werden. Das benötigt etwas mehr Einarbeitung. Die Tools können dafür aber sehr individuell angepasst worden und die Ergebnis sind z.B. in Moodle abrufbar.
Viele große
MV
Die Anregungen sind interessant und unmittelbar umsetzbar, der Praxistest erfolgt direkt in meiner nächsten Englischstunde.
AE
Finde die Anregungen auch gut. Ich habe die Fortbildung kürzlich erst gemacht und konnte direkt schon etwas umsetzen. Leider haben wir in der Schule Probleme mit dem WLAN, in einigen Gebäudeteilen gibt es kein WLAN in anderen ist es instabil.
Weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, sich Apps runter zu laden?
Jd
Ich nutze die learningapps schon fast ein Jahr lang und bin nach wie vor begeistert. Die Optik der Seite wirkt zwar etwas „ altbacken“, aber die Funktionen sind super. Vor allem Vokabeln lassen sich so vielfältig an die Schüler heranbringen. Hier ist es nur schade, dass man Inhalte nicht in anderen Vorlagen wieder nutzen kann, da muss  man jedes Mal neu eintippen. Aber sonst - MEGA !
HS
+ ... thematische Vielfalt und Umfang der Übungs-Themen
+ ... Anpassbarkeit und individuelle Bearbeitungsmöglichkeit der Übungen
+ ... Altersgruppen- und Themenfilter
+ ... gute Suchfunktion
- ... jede Übung muss zwingend auf Rechtschreib- und Fachfehler vor dem Einsatz geprüft werden, da oft Schüler oder Auszubildende eigene Apps erstellen und veröffentlichen
- ... Abschaltung der Lerngruppenfunktionen, die mir letztes Jahr die Bewertung meiner SuS durch die Statistik der Übungszeiten, Uhrzeiten und Erfolgsparameter sehr leicht gemacht hat 😉 

Insgesamt ein sehr gutes Tool !!!
H
* ein tolles Tool mit einer großen, bereitstehenden Aufgabenvielfalt
* eine Schatzkiste für den Fall der Fälle
* ein Dank an alle aktiven Ersteller der Aufgaben
* Klasse geeignet für Exitgames mit den Schülern, oder auch so um eine Lösung zu erhalten, mit der es weiter geht
* motivierende Zusatzaufgaben für schnelle Kinder
R
Ich habe eine Learning-App leider noch nicht selbst erstellt, aber genutzt. Ich dachte erst, es ist so ähnlich wie learningsnacks, aber in Learning-App lassen sich mehr Medien miteinander verbinden. 
Mich erinnert die App ein bisschen an H5P oder liege ich da falsch?
An unserer Schule arbeiten wir mit dem LMS von LearningView (learningview.org). Dort wird das Ergebnis von absolvierten LearningApps direkt in der LP-Ansicht angezeigt, was sehr hilfreich ist.
P
Finde toll, dass man die LearningApps direkt mit Schabi verknüpfen kann.
Ich kannte Learningapps bereits, aber ich hatte es nicht im Nachhilfeunterricht eingesetzt. Mit dieser Fortbildung habe ich gelernt, wie viele Dinge mit dieser App gemacht werden können. Das ist großartig!